HMG Consult
HMG Consult

Aktuelle Seminare

23. Juli 2018

 

Workshop „Budgetierung in der Hotellerie - Grundlagen und Ziele“

 

Zielsetzung:

 

Lernen Sie in diesem Workshop wie Budgets und Planungen zielgerichtet und effizient erstellt werden. Angepasst auf Ihr Hotel werden individuelle Parameter berücksichtigt und allgemeingültige Grundlagen vermittelt. Sie erfahren welche Kennzahlen für Ihre Betriebsführung wichtig sind und welche für Ihre Bank und worin hier die wesentlichen Unterschiede und Gefahren liegen.

 

 

Datum:                                                  23. Juli 2018, 09:00 – 17:00 Uhr

 

Anzahl der Teilnehmer:                         12 Personen
                                                        (Mindestteilnehmerzahl 8 Personen)

 

Für Mitarbeiter aus den Bereichen:      - Inhaber; Geschäftsführung/Direktion

                                                  - Abteilungsleiter mit Budgetverantwortung

                                                              

Themeninhalte

 

  • Welche Dinge sind im Vorfeld vorzubereiten?
    • Alle Umsätze und Kosten des letzten, vorletzten und laufenden Jahres
    • Marketing- und Aktionsplan Kosten
    • Geplante Investitionen und Ersatzbeschaffungen
    • Entwicklung der Personalkostenstruktur
  • Welche Art von Budget ist für mein Hotel richtig?
    • Segment- oder Spartenbudget
    • Inhaltliche Aufteilung der Budgets
  • Bank und Budget – was muss ich als Hotelier hier beachten?
  • Anschließend Diskussions-/Gesprächsrunde

 

Ablauf

 

  • Einstieg in den Vortrag
    • Vorstellen der Themeninhalte
  • Strategische Planung für das nächste Jahr
    • Gute Vorbereitung organisieren - spart viel Zeit
    • Wen binde ich in die Vorbereitung und Budgetierung ein?
  • Erarbeiten des maßgeschneiderten Budgetaufbaus
  • Hilfestellungen zur Vorbereitung für das Gespräch mit meiner Bank

 

 

Preis:       357,--€, zzgl. MwSt. pro Teilnehmer

  • 2 Kaffeepausen, 1 Mittagessen, Softgetränke im Tagungsraum sowie
    Trainingsunterlagen sind enthalten

                 

Ort:         Romantik Hotel Rottner, Nürnberg

 

Referent:  Uwe Müller

 

Anmeldung über uwe.mueller@hmgconsult.de

21. - 24. Juli 2018

 

„Optimierung des Verkaufsverhaltens in allen Bereichen

mit Kundenkontakt bei gleichzeitiger Effizienzsteigerung“

 

Zielsetzung:

 

Ziel dieses Trainings ist die theoretische und praktische Vorbereitung auf Verkaufsgespräche in der Hotellerie. Die vertriebspsychologischen Aspekte in einem Verkaufsgespräch werden genauso intensiv behandelt wie die Einwandbehandlung und Abschlusssicherheit. Die natürlichen Ängste der Teilnehmer werden mittels Praxisübungen analysiert und durch gezielte Gespräche und Hilfestellungen seitens der Trainer und der Gruppe reduziert. Durch die Erarbeitung eines persönlichen Gesprächsleitfadens erhalten die Teilnehmer Sicherheit und Selbstbewusstsein im Gespräch mit potenziellen Kunden.

 

Während des im zweiten Schritt durchgeführten Einzelcoachings führen die Teilnehmer Livetelefonate mit eigenen und potentiellen Kunden. Hierbei wird aktuelles Geschäft akquiriert und zusätzlich findet eine individuelle Analyse der Telefonate mit dem Coach statt. Ziel ist eine Vertiefung und Optimierung der zielorientierten Gesprächsführung. Dies stellt sicher, dass jeder Teilnehmer zum Erfolg geführt wird und das Erlernte auch künftig im beruflichen Alltag anwendet.

 

Datum:     14. – 17. Juli 2018

 

Dauer:       gesamt 4 Tage (2 Tage Training und anschließend 2 Tage Coaching)

 

Anzahl der Teilnehmer: 6 oder 12 Personen

 

Für Mitarbeiter aus den Bereichen:          - Inhaber; Geschäftsführung/Direktion

                                                               - Mitarbeiter mit Kundenkontakt         

                                                               - Bankett- und Tagungsmitarbeiter

Inhalte:

  • Vorbereitung von Verkaufsgesprächen
  • Gesprächsziele setzen und erreichen
  • Die fünf Phasen eines Verkaufsgesprächs
  • Herausarbeiten der USP´S (Alleinstellungsmerkmale)
  • Erarbeitung eines individuellen Gesprächsleitfadens
  • Vermitteln von vertriebspsychologischen Aspekten
  • Einwände erkennen und behandeln
  • Frageformen und -techniken
  • Erhöhung der Abschlusssicherheit
  • Rollenspiele
  • Preispräsentationstechniken und Argumentationsmethodiken
  • Kontrolle und selbstkritische Fehleranalyse
  • Organisation der Nachfassaktionen

 

2 Tage Coaching anhand von direktem Telefonverkauf:

 

  • Führen aktiver Verkaufsgespräche mit intensivem Einzelcoaching der Teilnehmer mit folgendem Adressmaterial:
    • Bestandsfirmen des Hotels, die noch aktiv buchen
    • Firmen des Hotels, die seit 6 Monaten nicht mehr buchen
    • Tagungsanfragen, die kurz zuvor an das Haus gestellt wurden

- alle Adressen mit Telefonnummer bringt das Hotel mit  

  • Abschlussbesprechung mit Erfassung der monetären Ergebnisse
  • Festlegung der sich daraus ergebenden weiteren Vorgehensweise
  • Organisation der Nachbearbeitung

 

Preis:        950,-- €, zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Trainingsunterlagen sind enthalten.

                 

Hotel:        395,-- €, inkl. MwSt. pro Teilnehmer, inkl. 3 x ÜF, Tagungspauschale HP „all in“ im
Veranstaltungsort folgt in Kürze

 

Referent:    Norbert Eimermacher & Uwe Müller

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© HMG Hotel Management GmbH